• Über das Projekt
    Am 21. Juni 2018 findet der 2. Aktionstag Münchner Unternehmen „Des mach ma!“ statt. Helfen Sie mit Ihren Kollegen München ein Stück lebenswerter zu machen.

    Erfahren Sie mehr...Donate Now
  • Über das Projekt
    Fast 100 Mitarbeiter aus 8 Unternehmen halfen in mehr als 700 Arbeitsstunden mit München ein Stück lebenswerter zu machen.

    Erfahren Sie mehr...Donate Now
  • Über das Projekt
    Helfen Sie sozial benachteiligten Kindern, schützen Sie ein Stück Natur, unterstützen Sie ein Projekt für Menschen mit Behinderung oder verschönern Sie das temporäre Zuhause von Flüchtlingen.

    Erfahren Sie mehr...Donate Now
  • Über das Projekt
    Ermöglichen Sie Ihren Mitarbeitern einen Einblick in fremde Lebenswelten, trainieren so soziale Kompetenzen und profitieren von diversen positiven Auswirkungen nach innen und außen.

    Erfahren Sie mehr...Donate Now
  • Über das Projekt
    Wir freuen uns, wenn jede Größe von Unternehmen bei "Des mach ma!" - Aktionstag Münchner Unternehmen dabei ist. Sie wählen ihr Lieblingsprojekt aus, melden sich bei uns an und wir erledigen den Rest für Sie.

    Erfahren Sie mehr ...Donate Now

Das sind Ihre Projektmöglichkeiten 2018

Alle Projekte ansehen

 Mehr Informationen zur Teilnahme am Aktionstag am 21. Juni 2018

 

Erfahren Sie mehr

 

Die Idee

Beim Aktionstag Des mach ma! engagieren sich Münchner Unternehmen tatkräftig für gemeinnützige Einrichtungen in ganz München.

Erfahren Sie mehr

Über uns

Der Des mach ma!-Aktionstag ist eine Initiative im Netzwerk der CSR-Agentur MAKING SENSE und wird von der CSR- und Corporate Volunteering-Expertin Barbara Lenz & Team betreut.

Erfahren Sie mehr

So profitieren Sie

Trainieren Sie die sozialen Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter mit einer sinnstiftenden Tätigkeit mit Ihren Kollegen und profitieren von diversen positiven Auswirkungen nach innen und außen.

Erfahren Sie mehr

Fotogalerie

Hier sehen Sie einige Eindrücke vom 1. Aktionstag Des mach ma! vom 11. Mai 2017. Für weitere Fotos aus den einzelnen Projekten klicken Sie bitte oben auf der Seite auf Fotogalerie 2017.