Ein Klettergerüst freut sich über mehr Grün

Donate Now

Projektpartner: Haus für Kinder KoRi Schneckenstein / Kreisjugendring München-Stadt

So können Sie helfen

Der Platz im Garten um das große Klettergerüst herum soll neu gestaltet werden, die Natur soll näher an das Gerüst „ranrücken“, damit es nicht so einzeln und „nackt“ dasteht.

Dazu soll u.a. der Rindenmulch ausgetauscht werden, das Hochbeet (im Foto im Hintergrund) durch eine bepflanzte Trockenmauer ersetzt werden und einzelne Pflanzen/Büsche um das Gerüst herum neu gesetzt werden. Alles unter der Aufsicht eines Gartenbauprofis!

Benötigte Helfer: 6-10 Teilnehmer

 

Die Einrichtung

In dem Haus für Kinder im Stadtteil Hasenbergl werden 48 Krippen- und 100 Kindergartenkinder aus 37 verschie­denen Nationen betreut. Innerhalb des Hauses bilden Krippe und Kindergarten eine Einheit. Die Räume und der Garten regen zur Verwirklichung kreativer Ideen an und bieten viel Platz zum Spie­len.

Sprachförderung hilft die Sprachentwicklung der Kinder im Alltag zu unterstützen und ist von zentraler Bedeutung. Sie findet während des ganzen Tages in den Gruppen statt. Zusätzlich wird eine gezielte Sprachförderung in der Literaturzeit, in gruppenübergreifenden Angeboten und in Linguino-Sprachkursen (für mehrsprachig aufwachsende Kinder) angeboten.

Mehr Infos: https://www.kjr-m.de/kitas_und_co/kori-schneckenstein/